Wähle Deinen Lochkreis

Welche Felgengröße im Winter? – 3 Fakten zur Zollgröße in der kalten Jahreszeit

Welche Felgengröße im Winter?

Das heutige Thema lautet: Welche Felgengröße im Winter? Welche Felgengröße im Winter die Richtige ist, das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Einer der Faktoren ist sicherlich der Einsatzzweck. Bist du mehr in der Stadt unterwegs oder auch in den Bergen mit Schneeketten? Denn dann macht es tatsächlich Sinn, eher auf eine kleinere Felgengröße zu setzen. Mehr zur Felgengröße im Winter hier!

  👉  Hier gehts zum Felgenshop


1. Fakt – Schmale oder breite Reifen im Winter?
2. Fakt – Nicht so teuer wie gedacht! – Welche Felgengröße im Winter?
2.1 Dezent TD Felgen in Graphite Matt, Silver oder Black Matt
2.2 ALUTEC SINGA Alufelgen in Polar-Silber oder Diamant-Schwarz Frontpoliert
2.3 PROLINE WHEELS VX100 Winterfelgen in Black Matt oder Arctic Silver
3. Fakt – Schneekette ja oder nein? – Welche Felgengröße im Winter?


1. Fakt – Schmale oder breite Reifen im Winter?

Welche Felgengröße im Winter? – Auch eine Frage des Reifens!

Jetzt räumen wir mal mit veraltetem Wissen auf. Ja, als vor 10 Jahren die Winterreifen noch nicht das waren, was sie heute sind, da hat Fahrer lieber auf schmale Reifen gesetzt. Und war damit auch gut beraten. Mit der Wahl des schmalsten Reifens stiegt die Traktion auf Schnee und auch gegen Aquaplaning waren diese Reifen besser gefeit.

Doch heute sind wir technologisch weiter. Die Gummimischungen sind ausgefeilter. Die Profile besser angepasst an Schnee, Eis und größere Wassermengen. Ergo: Heutzutage musst du nicht mehr darauf achten, ob du dich für einen breiten oder besonders schmalen Winterreifen entscheidest. Das heißt auch, dass du die Felgengröße im Winter wählen kannst, die du gerne haben möchtest.

Unser Tipp: Vielleicht achtest du vielmehr auf die Qualität der Reifen und darauf, ob sie für deine Region das Richtige sind. Schließlich gibt es Winterreifen, die sich besonders für Nässe eignen oder welche, die bei Schnee besonders abliefern.

2. Fakt – Nicht so teuer wie gedacht! – Welche Felgengröße im Winter?

Stahl vs. Alu: Auch hier lauert wieder veraltetes Wissen. Ja, vor ca. 10 Jahren waren Alufelgen noch recht teuer und Fahrer hat aus Kostengründen auf die Variante aus Stahl gesetzt. Heutzutage ist es sogar so, dass es gar nicht so einfach ist, bei aktuellen Fahrzeugmodellen, überhaupt an Stahlfelgen zu kommen. Wenn überhaupt, werden sie meist nur noch als Wintersatz bei Leasingfahrzeugen mitgeliefert.

Dazu kommt, dass Stahlfelgen sich preislich auch kaum noch lohnen. Denn mittlerweile geht ein Satz Alufelgen bei 350 € los.

Welche Felgengröße im Winter – Zollgröße und Preis:

Welche Felgengröße im Winter - Welche Felgengröße im Winter - Zollgröße und Preis

Natürlich gibt es Preisunterschiede bei den einzelnen Zollgrößen. Daher ist es schon auch eine Kostenfrage, welche Zollgröße im Winter zum Einsatz kommt. Doch sind wir mal ehrlich: So unendlich groß sind die Sprünge zwischen den einzelnen Zollgrößen gar nicht. Zumindest, wenn man auf eher günstigere Felgen setzt. Hier drei Beispiele (Achtung, eventuell sind nicht alle Farbvarianten winterfest):

2.1 Dezent TD Felgen in Graphite Matt, Silver oder Black Matt

Welche Felgengröße im Winter - DEZENT TD BLACK MATT Felgen
Welche Felgengröße im Winter - DEZENT TD GRAPHITE MATT Felgen
Welche Felgengröße im Winter - DEZENT TD SILVER Felgen

Die Dezent TD sind nicht nur preislich ein echter Kracher, auch ihre Optik steht ihnen da in nichts nach. Und wer genau hinschaut, der stellt schnell fest, dass hier finanziell vielleicht auch eine Zollgröße mehr drin ist für den Winter! Ab ca. 271 € in 14 bis 19 Zoll.

2.2 ALUTEC SINGA Alufelgen in Polar-Silber oder Diamant-Schwarz Frontpoliert

Welche Felgengröße im Winter - ALUTEC Singa diamant-schwarz frontpoliert Felgen

Auch hier trifft eine schneidige Formgebung einen hervorragenden Preis. Die dynamische Vielspeiche im gedrehten Look, auch Turbinen-Speiche genannt, versprüht bereits im Stand ihren Vorwärtsdrang. Perfekt also für Fahrer, die ihrem Fahrzeug ein sportliches Update verpassen möchten. Erhältlich in 15 bis 18 Zoll ab ca. 293 €.

2.3 PROLINE WHEELS VX100 Winterfelgen in Black Matt oder Arctic Silver

Welche Felgengröße im Winter? PROLINE WHEELS VX100 Winterfelgen in Black Matt oder Arctic Silver

Die Doppelspeiche von Proline Wheels kommt ebenso in einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Noch dazu ist sie erhältlich in 14 bis 18 Zoll und deckt damit eine Vielzahl gängiger Fahrzeugmodelle ab. Von ihrem anpassungsfähigen, sportlichen Auftritt mal ganz abgesehen. Ab ca. 270 €.

3. Fakt – Schneekette ja oder nein? – Welche Felgengröße im Winter?

Schneeketten sind ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung über die passende Felgengröße im Winter. Und, zugegeben, sie machen alles komplizierter. Einerseits kommt hier meist nur eine Zollgröße der Felge in Frage, die genügend Spiel zur Montage am Reifen bietet. Mit anderen Worten: Die Flanke des Winterreifens muss groß genug sein, die Schneeketten auch anzubringen. Dieser Umstand bringt mit sich, dass hier in der Regel nicht die maximal mögliche Zollgröße gewählt werden kann. Stattdessen greift Fahrer hier besser zu einer moderaten Größe der Winterfelgen.

Doch wie finde ich die, wenn ich mich für Felgen vom Nachrüstmarkt entscheide? Nun ja, das ist gar nicht so einfach. Die Montage von Schneeketten hängt stark von der jeweiligen Rad-Reifenkombination ab. Bei Aftermarket-Felgen steht im Gutachten, welche und ob eine Schneekette erlaubt ist. Doch es wird noch komplizierter. Genauso musst du prüfen, welche Reifengröße der Schneeketten-Hersteller selbst vorschreibt. Das ist meist eine recht komplizierte Angelegenheit.

Weiter bietet es sich auch an, auf besonders felgenschonende Ketten zu setzen. Hier sind die Metallteile entsprechend mit Kunststoff ummantelt. Außerdem ist es besser auf Varianten zu setzen, bei der Kettenteile quer über die Alufelge gespannt werden. Zu guter Letzt, sollte natürlich auch auf eine sachgemäße Anbringung geachtet werden.

Unser Tipp:

Wenn du tatsächlich hier und da Schneeketten benutzt, setze vielleicht nicht gerade auf die teuersten Felgen. Und wenn du doch richtig gute Felgen fährst, dann investiere in eine Schneekette mit entsprechender Kunststoff-Ummantelung.

Welche Felgengröße im Winter? Das hängt von einigen Faktoren ab. Aber der Reifen und der Preis sind nicht so ausschlaggebend, wie gemeinhin angenommen. Konfiguriere doch gleich deine neuen Winterkompletträder in unserem 3D Felgenkonfigurator. Entscheide dich anhand des Vorschaubildes für die passenden Felgen und wähle anschließend den passenden Winterreifen.

  👉  Hier gehts zu unseren Winterkompletträder


Vielleicht interessiert dich auch:

Motec Street Felgen – Sportlichkeit in 5 Speichen zusammengefasst
Rial Lucca – Sportlichkeit trifft Eleganz
Halloween Kompletträder 2020 – Happy Hallowhells
Yokohama -Neu bei uns im Felgenshop!
Top 10 Winterfelgen 2020 – Welche Felgen für den Winter?
Luethen Motorsport – Neu im Sortiment
Rotor Felgen – Die besten 10 Dynamik-Booster nicht nur für Audi
Glanzgedrehte Felgen – Was ist das?

Wir verwenden Cookies
Wir nutzen auf unserer Website Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Mit einem Klick auf "Okay" stimmen Sie der Verwendung von Cookies und anderen Technologien zur Verarbeitung Ihrer Daten zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Essenziell
Marketing
Statistiken
Externe Medien
Bitte warten - Ihr Fahrzeugschein wird analysiert
Bitte warten
-
Ihr Fahrzeugschein wird analysiert
Leider konnte Ihr Fahrzeugschein nicht erkannt werden
Es wurden folgende Ergebnisse ermittelt:
So sollte Ihr Foto aussehen
Foto richtig
So kann Ihr Foto nicht erkannt werden
Foto falsch
Foto falsch
Ja ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und akzeptiere sie